Chancen der Tarifoptimierung

Das am häufigsten benutzte Versprechen der kostenpflichtigen PKV-Beitragsoptimierer im Web ist eine durchschnittliche Beitragsersparnis von 42 % bei vergleichbarer Leistung. So etwas ist in Ausnahmefällen möglich, aber auf keinen Fall im Durchschnitt aller Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung zu erreichen. Einige Versicherte sind bereits im „richtigen“ Tarif versichert und können deshalb durch eine Tarifoptimierung kein Geld sparen.

80 % aller PKV-Versicherten können ihre Beiträge und Tarife optimieren

Vor 5, 10 oder 20 Jahren in der privaten Krankenversicherung gewählte Tarife müssen auf den Prüfstand. Jeder zu viel gezahlte EURO ist verloren.

Neben dem finanziellen Aspekt muss auch hinterfragt werden:

Welche Leistungen sind eigentlich versichert? Was ist zu viel, was zu wenig?

 

infografik-demografie